KONTAKT

Schreiben Sie uns Ihr Anliegen.
Wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden!

Bitte addieren Sie 8 und 3.

Reißwasserseuche

Stufe: 5

Verlauf: Eine Krankheit, die mit Bauchkrämpfen, Erbrechen, Durchfall, Kopfschmerzen und Fieber einhergeht.

Widerstand: Zähigkeit

Inkubationszeit: 2 Tage

Schaden: 1W6+1 SP pro Tag, / 1W3+1 SP pro Tag

Dauer: 8 Tage / 4 Tage

Ursachen: Trinken von verunreinigten Wasser (1-2 auf W20, 10 %)

Behandlung: Bettruhe senkt den Schaden pro Tag um 1 SP; ein Tee aus Donf und Gulmond sogar um 2 SP pro Tag. Bettruhe und Tee zusammen senken den Schaden um 3 SP pro Tag (jeweils immer bis zu einem Minimum von 1 SP pro Tag)

Gegenmittel: keines; die Perainekirche kennt Liturgien, um die Reißwasserseuche zu stoppen.

 

Publikation(en):
Aventurisches Kompendium 2 Seite 21
Der Tag danach Seite 19