KONTAKT

Schreiben Sie uns Ihr Anliegen.
Wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden!

Bitte addieren Sie 6 und 5.

Tierpriester

Regel: Der Tierpriester erhält bei allen Fertigkeitsproben, die sich mit Tieren und der Wildnis befassen, gleich ob profaner oder karmaler Art, +1 FP (bis zu einem Maximum von 18 FP). Allerdings muss ihm bei einer gelungenen Probe auf Heilkunde Gift, Heilkunde Krankheiten, Heilkunde Seele und Heilkunde Wunden 1 FP abgezogen werden (bis zu einem Minimum von 0 FP).

Erweiterte Liturgiesonderfertigkeiten: Aussaugen, Körperkontrolle, Omen

Voraussetzung: Sonderfertigkeit Tradition (eine Schamanentradition)

AP-Wert: 18 Abenteuerpunkte

Publikation(en):
Aventurisches Götterwirken II, Seite 69