KONTAKT

Schreiben Sie uns Ihr Anliegen.
Wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden!

Bitte rechnen Sie 2 plus 4.

Liturgie: Polarbärenruf | DSA Regel Wiki

Polarbärenruf
Probe:
MU/IN/CH
Wirkung:
Mit dieser Liturgie kann der Schamane QS/3 Polarbären herbeirufen (siehe Seite 206). Die Polarbären müssen sich nicht in der Nähe aufgehalten haben, sondern sie werden auf übernatürliche Weise in die Nähe des Schamanen gebracht. Dennoch dauert ihre Ankunft 7–QS KR. Der Schamane kann den Tieren einen gemeinsamen Befehl erteilen („Beschützt mich“, „Greift folgende Gegner an“, etc.), den die Tiere dann bis zum Ende der Wirkungsdauer ausführen. Anschließend verschwinden sie wieder, falls sie noch leben, und kehren augenblicklich an den Ort zurück, von dem sie kamen.
Liturgiedauer:
4 Aktion(en)
KaP-Kosten:
16 KaP (Kosten sind nicht modifizierbar)
Reichweite:
selbst
Wirkungsdauer:
15 Minuten
Zielkategorie:
Tiere (Polarbären)
Verbreitung:
Fjarningerschamanen (Eis)
Steigerungsfaktor:
C
Liturgieerweiterungen
#Längere Wirkungsdauer (FW 8, 3 AP):
Die Wirkungsdauer beträgt 30 Minuten.
#Mehr Befehle (FW 12, 6 AP):
Der Schamane kann während der Wirkungsdauer bis zu 3 Befehle aussprechen, welche die Wesen befolgen.
#Mehr Wesen (FW 16, 9 AP):
Es erscheint ein zusätzliches Wesen.
Publikation(en):