KONTAKT

Schreiben Sie uns Ihr Anliegen.
Wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden!

Bitte addieren Sie 8 und 5.

Liturgie: Erregender Rausch | DSA Regel Wiki

Erregender Rausch
Probe:
MU/IN/KO
Wirkung:
Durch diese Liturgie ist der Geweihte in der Lage, alle negativen Auswirkungen (meist unter dem Punkt Nebenwirkungen angegeben) des nächsten Rauschmittels, welches er einnimmt, zu ignorieren. Stattdessen erhält er QS/2 Stufen Erregung, seine KL sinkt jedoch während des Zeitraums um 4 und Proben auf Willenskraft (Betören widerstehen) sind um 2 erschwert. Bereits wirkende Rauschmittel sind nicht betroffen.
Liturgiedauer:
8 Aktion(en)
KaP-Kosten:
4 KaP (Kosten sind nicht modifizierbar)
Reichweite:
selbst
Wirkungsdauer:
15 Minuten, danach verschwindet die Erregung komplett und das Rauschmittel wirkt nicht mehr
Zielkategorie:
Kulturschaffende
Verbreitung:
Levthan (Rausch), Rahja (Ekstase), Rahja (Harmonie)
Steigerungsfaktor:
B
Liturgieerweiterungen
#Längere Wirkungsdauer (FW 8, 2 AP):
Die Wirkungsdauer beträgt 30 Minuten.
#Reichweite Berührung (FW 12, 4 AP):
Als Reichweite gilt Berührung. Die Liturgie kann nur auf freiwillige Ziele übertragen werden.
#Betörender Rausch (FW 16, 6 AP):
Proben auf Betören (Anbändeln) sind für den Anwender um QS/2 erleichtert.
Publikation(en):