KONTAKT

Schreiben Sie uns Ihr Anliegen.
Wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden!

Bitte addieren Sie 1 und 1.

Samthauch

Rezepttyp: Gift, Physische Wirkung

Alternativer Name: Kamaluqs Tatze (Meridiana), Scharlachkatze (Horasreich)

Rezeptbeschreibung: Samthauch wird aus den konzentrierten Pollen der Orchideenart Schleichender Tod gewonnen. Wenn die Dosierung zu hoch ist, ist Samthauch ein gefährliches Atemgift. In kleineren Dosen kann der Blütenstaub geschnupft werden und stellt eine rauschhafte Droge dar, die ekstatische Träume auslöst und in einem Delirium endet.

Stufe: 5

Art: Atemgift, Einnahmegift, pflanzlich

Widerstand: Zähigkeit

Einnahme: Samthauch wird inhaliert.

Wirkung: 2 Stufen Berauscht / 1 Stufe Berauscht

Nebenwirkung: nach Ende der Wirkungsdauer schwerer Kater (2 Stufen Betäubung für 3W6 Stunden)
Überdosierung: 1 Stufe Berauscht, Verlust von 1W3+1 LeP

Beginn: 5 Minuten

Dauer: 1W6 Stunden

Legalität: illegal

Wert/Preis: 40 Silbertaler / 60 Silbertaler

Sucht: 1-2 auf 1W20 (Probe bei jeder Anwendung fällig); 1 Anwendung pro 3 Tage

Publikation(en):
Aventurisches Herbarium, Seite 82