KONTAKT

Schreiben Sie uns Ihr Anliegen.
Wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden!

Bitte rechnen Sie 8 plus 1.

Heilritus

Regel: Die Geweihte kann Karmaenergie einsetzen, um durch Handauflegen und einen längeren Ritus von 30 Minuten ein Lebewesen zu heilen. Für jeweils 2 KaP, welche die Geweihte einsetzt, erhält ihr Ziel 1 LeP zurück (bis zu ihrem LE-Maximum). Für den Einsatz dieser Fähigkeit ist keine Probe notwendig und es gibt keine Begrenzung, wie viele ihrer KaP die Geweihte einsetzen kann.

Voraussetzung: passender Liturgiestil

AP-Wert: 10 Abenteuerpunkte

Publikation(en):
Aventurisches Götterwirken II, Seite 70