KONTAKT

Schreiben Sie uns Ihr Anliegen.
Wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden!

Was ist die Summe aus 5 und 7?

Druidenrache

Regel: Der Druide wendet sich 1 Minute mit gespreizten Beinen und ausgestreckten Armen nach Osten und nimmt Abschied von der Welt, denn von nun an hat er maximal noch 1 Stunde zu leben. Nach Ablauf dieser Zeit stirbt er und sein Körper zerfällt unwiederbringlich zu Staub oder Asche. Alle Zauber, die er in dieser Zeit wirkt, haben eine Erleichterung von 3. Zudem erhöht sich die QS von erfolgreich gewirkten Zaubern um 1 (bis hin zu einem Maximum von 6). Der Druide kann zudem zum Zaubern auf seine LeP zurückgreifen. Er darf sie im Verhältnis 1 zu 1 als AsP nutzen und kann beim Zaubern beliebig AsP als auch LeP einsetzen. Zusätzlich erhält der Druide noch AsP in Höhe seiner Leiteigenschaft hinzu. Seine Astralenergie kann in diesem Fall auch den Maximalwert des Druiden übersteigen.

Voraussetzungen: Vorteil Zauberer, Sonderfertigkeit Tradition (Druiden), MU 15, Leiteigenschaft der Tradition 15

AP-Wert: 10 Abenteuerpunkte

 

Publikation:
Die Streitenden Königreiche Seite 157
Aventurische Magie 3, Seite 110f