KONTAKT

Schreiben Sie uns Ihr Anliegen.
Wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden!

Was ist die Summe aus 6 und 4?

Verstecke finden

Regel: Die Heldin verfügt über ein angeborenes Gespür, in der Wildnis ausgezeichnete Verstecke zu finden. Mithilfe einer Probe auf Wildnisleben (Lagersuche) kann sie ein Versteck in der Wildnis finden. Verfügt sie über die Sonderfertigkeit Geländekunde für die passende Umgebung, so kann sie Verstecke finden spontan einsetzen, ohne Zeit zu verlieren. Ohne passende Geländekunde benötigt sie dafür 1 Stunde. Solange sie im Unterschlupf verweilt, sind Proben, um sie aufzuspüren (Vergleichsprobe Sinnesschärfe (Suchen) gegen Verbergen (sich Verstecken) oder Fährtensuchen (humanoide Spuren), um QS/2 erschwert. Welche Art der Unterschlupf ist, entscheidet der Meister.

Voraussetzungen: Wildnisleben 6

AP-Wert: 10 Abenteuerpunkte

Publikationen:
Aventurisches Kompendium 2, Seite 77