KONTAKT

Schreiben Sie uns Ihr Anliegen.
Wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden!

Bitte addieren Sie 9 und 8.

Hofzeremoniell

Regel: Verfügt ein Abenteurer über die Sonderfertigkeit Hofzeremoniell, so kennt er sich in den Gepflogenheiten verschiedener Adelshöfe aus und benimmt sich mit Leichtigkeit wie ein erfahrener Höfling, ohne unangenehm aufzufallen. Proben auf Etikette (Benehmen, Klatsch & Tratsch oder Mode) gelten bei Gelingen der Probe als um 1 QS besser (bis zu einem Maximum von 6 QS), sofern die Proben im Zusammenhang mit dem höfischen Leben stehen.

Voraussetzungen: Etikette 8, Menschenkenntnis 4, Willenskraft 4

AP-Wert: 8 Abenteuerpunkte

Publikationen:
Aventurisches Kompendium 2, Seite 73