KONTAKT

Schreiben Sie uns Ihr Anliegen.
Wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden!

Manus Illusionis

Probe: KL/IN/CH

Wirkung: Mit diesem Illusionszauber ist die Täuschung des Tastsinnes möglich. Die Illusion muss dabei auf eine bereits vorhandene Oberfläche gelegt werden, da sie lediglich die Art des Fühlens ändert, jedoch nicht etwas Fassbares aus dem Nichts zu erschaffen vermag. Nur die Oberfläche fühlt sich anders an, nicht jedoch das gesamte Objekt. Details zum Thema Illusionen finden sich im Regelwerk auf Seite 259.

Zauberdauer: 4 Aktionen

AsP-Kosten: 4 AsP (Aktivierung des Zaubers) + 2 AsP pro 5 Minuten

Reichweite: 8 Schritt

Wirkungsdauer: aufrechterhaltend

Zielkategorie: Zone (max. 3 x 3 Schritt)

Merkmal: Illusion

Verbreitung: Gildenmagier, Scharlatane

Steigerungsfaktor: A

 

Zaubererweiterungen

#Gute Illusion 1 (FW 8, 1 AP): Die Sinnesschärfe-Probe, um die Illusion zu durchschauen, ist zusätzlich um 1 erschwert.

#Gute Illusion 2 (FW 12, 2 AP): Die Sinnesschärfe-Probe, um die Illusion zu durchschauen, ist zusätzlich um 2 erschwert. Voraussetzung: Zaubererweiterung Gute Illusion 1.

#Gute Illusion 3 (FW 16, 3 AP): Die Sinnesschärfe-Probe, um die Illusion zu durchschauen, ist zusätzlich um 3 erschwert. Voraussetzung: Zaubererweiterung Gute Illusion 2.

 

Publikation: Aventurische Magie 137