KONTAKT

Schreiben Sie uns Ihr Anliegen.
Wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden!

Brobim

Sprache: Rogolan (Brobimisch)

Schrift: keine

Ortskenntnis: z. B. heimische Höhlensysteme

Sozialstatus: Unfrei

Übliche Professionen:

#Weltliche Professionen: Heiler, Jäger, Stammeskrieger

#Zaubererprofessionen:

#Geweihtenprofessionen:

Typische Vorteile: Dunkelsicht, Hitzeresistenz, Richtungssinn, Verbesserte Regeneration (Lebensenergie), Zäher Hund

Typische Nachteile: Angst vor … (Flugwesen, Höhe, dem Meer), Persönlichkeitsschwächen (Autoritätsgläubig, Vorurteile [vor allem gegen andere Zwergenvölker), Schlechte Eigenschaft (Aberglaube, Jähzorn), Hässlich, Lichtempfindlich, Unfähig in Handwerkstalenten (vor allem Metallbearbeitung)

Untypische Vorteile: Begabung in Wissenstalenten, Soziale Anpassungsfähigkeit

Untypische Nachteile: Angst vor … (Dunkelheit, engen Räumen)

Typische Talente: Einschüchtern, Klettern, Steinbearbeitung, Verbergen, Zechen

Untypische Talente: Betören, Boote & Schiffe, Etikette, Fliegen, Gassenwissen, Geschichtswissen, Götter & Kulte, Mechanik, Metallbearbeitung, Rechnen, Rechtskunde, Reiten, Schlösserknacken,

Typische Namen:

#männlich: Argox, Barosch, Furusch, Gorax, Kadurax, Madasch, Pirox, Saposch, Vandrosch, Zinkopa

#weiblich: Arda, Bahmutha, Firngara, Gartha, Kudra, Malma

Die Namen der Brobim setzen sich aus dem Vornamen und dem Namen eines Elternteils zusammen, beispielsweise Argox Sohn des Gorax.

 

Kulturpaket Brobim (17 AP)

Einschüchtern +2, Klettern +2, Steinbearbeitung +2, Verbergen +2, Zechen +1

 

Publikation: Aventurischer Bote 172, Seite 7-10