KONTAKT

Schreiben Sie uns Ihr Anliegen.
Wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden!

Das Auge des Morgens

Wirkung: Das Auge des Morgens erlaubt bei der richtigen Sternenkonstellation, etwa einmal monatlich, einen Blick auf ferne Ereignisse. Hierzu muss ein Begriff genannt werden, das Auge zeigt dann eine Person, ein Ereignis oder einen Ort. Meist zeigt es Bilder aus der Gegenwart, gelegentlich auch solche aus der Vergangenheit und ganz selten einmal auch Eindrücke aus der Zukunft. In seltenen Fällen ist es auch schon mal vorgekommen, dass nur graues Ätherrauschen und umherzuckende Blitze zu sehen waren. Aktiviert werden kann das Auge des Morgens mittels des geheimen Reichssiegels oder über Schlüsselworte. Diese sollen jedoch allein den höchsten Mitgliedern des Ordens und der Kaiserfamilie bekannt sein.

Kosten: unbekannt

Preis: unbezahlbar

Publikation:
Aventurischer Almanach, Seite 198